Plaid Röcke für Winter

Als Plaidrock bezeichnet man relativ dünne, häufig gemusterte Röcke in alle Farben und Formen, von Falten Minirock bis zum Wickelrock. Das Plaid ist, wie auch andere Kleidungsstücke eines schottischen Clans, im jeweiligen Tartan-Muster gehalten und symbolisiert somit die Zugehörigkeit zu einem Clan. Diese art Röcke werden heute noch in Schottland gern getragen. Hochwertige Plaids, meist aus Schafs-wolle hergestellt sind ideal für kalte tage.

Rock mit Plisseefalten. Was ist das?

Plissee ist die französische Bezeichnung für gefaltet. Der Stoff wird in feine Falten gelegt,die durch eine Wärmeregulierung dauerhaft erhalten bleiben. Das Kleidungstück muss also nicht gebügelt werden. Am bekanntesten ist das Sonnenplissee: Die Falten sind so schmal, dass sie wie die Strahlen der Sonne aussehen. Plissee Stoffe werden nicht nur für Bekleidungszwecke (Plaid Röcke, Manschetten), sondern auch für Fenstervorhänge verwendet.